GUBB-Versammlung zwecks Aufstellung einer Wahlliste (28.01. um 19Uhr in der Kapelle)

Zur Vorbereitung der Gemeinderatswahl trifft sich die GUBB am 28.01.19 um 19:00 Uhr im Gasthof „Zur Kapelle“. Wer die Presseberichte aus den Gemeinderatssitzungen verfolgt, dem wird möglicherweise aufgefallen sein, dass es gewissermaßen ein Stück weit „kokelt und gärt“. Das könnte evtl. als ein Hinweis auf fehlende Transparenz und/oder einen laschen … Continue reading

Haushaltsrede 2018

Wie jedes Jahr, liegt uns hier wieder ein in sich sehr stimmiges und auch durchaus richtiges und wichtiges Zahlenwerk vor. Vielen Dank dafür! Es entspricht einerseits den Regeln des NKHR vollständig und scheint andererseits für einen in Zahlen darstellbaren Status Quo unserer schönen Kommune zu stehen. Als Gemeinderätin bin ich … Continue reading

Verfahren der Uferaufschüttung waren rechtswidrig bzw. Fraktionsbildung GRÜNE/GUBB wichtiger denn je

Der Grüne OV hat auf seiner Homepage den Erfolg der Anlieger vor dem VGH veröffentlicht. Bitte klicken Sie  HIER  Somit hat sich einmal mehr bestätigt, dass in der Kommunalpolitik insbesondere die Verfahren eingehalten werden müssen, damit Mehrheitsentscheidungen rechtmäßig sind. Es sei daran erinnert, dass es beim Kressbronner Kommunalverfassungsstreit ebenfalls um … Continue reading

Was offenbar in Kressbronn ein Geheimnis bleiben soll

Herr Kling hat eine Veröffentlichung des Artikels unten damit verneint, dass jener lediglich eine persönliche Meinung darstelle. Er hat mir gütigerweise freigestellt, ihn als kostenpflichtige Beilage der Seepost einzulegen. Mehr als eine Fragwürdigkeit, oder nicht? Die Oppositon soll also zahlen, während die Bürgerlichen  ihr Recht auf Veröffentlichung erst gar nicht … Continue reading

Zur Info-Politik der Kressbronner CDU

Unlängst gab es Behördengespräche, über die nicht alle Räte informiert waren, was die Grünen kritisierten. Nach Meinung der CDU würde dieses Recht auch nicht für alle bestehen! Das Fatale an dieser Sichtweise ist allerdings, dass die CDU damit die im Kommunalverfassungsstreit bestätigten Vorgehensweisen weiter fortführt und aus der Vergangenheit absolut … Continue reading